Die anrede nimmt nähe zu zwei leeren stämmen unterhalb der schwierigkeit. Wenn sie eine bestimmte berührung individuell erkennen, dann adressieren sie diese direkt in der anrede. Ansonsten verwenden sie die gesamtform "mädchen und herren". In deutschland