Brilliant Napoleon Lebenslauf Daten
Napoleon Lebenslauf Daten

Napoleon Lebenslauf Daten - Napoleon bonaparte, als kaiser napoleon i. (Napoléon napoleon bonaparte oder napoléon ier, geboren am 15. August 1769 in ajaccio auf korsika als napoleon buonaparte, zusätzlich 5, 1821 longwood-haus auf st. Helena im südatlantik), verwandelte sich in ein französisch populärer, progressiver diktator und kaiser.

In der wissenschaftlichen literatur wird überzeugend bestätigt, dass napoleon an fortgeschrittenen magenkarzinomen mit lymphknotenbeteiligung starb. Auf der stelle der zweck des verlustes des lebens wird, wahrscheinlich, eine starke magenblutung, die über das karzinom verursacht wird. Neue studien zeigen zusätzlich, dass der maligne tumor nicht, wie bisher angenommen, familiär ist - bis heute sind die gründe für den verlust des lebens verschiedener kreise von verwandten nicht sauber. Alternativ entstand das karzinom primär auf persistierende gastritis (typ-b-gastritis bei hp-infektion).

Während sein vater am 24. Februar 1785 an bauchkrebs starb, übernahm napoleon die funktion des kopfs des verwandtenkreises, der wirklich zu seinem älteren bruder joseph bonaparte wurde. Im gleichen jahr wurde napoleon aufgrund seiner genauen vorleistung in der lage, seine ausbildung zu beenden und erwarb - mit 16 jahren - sein offizierspatent. Er trat dem regiment los angeles fère in valence bei. Dort trat er im januar 1786 seine tätigkeit als sous-leutnant an, bis er im juni 1788 nach auxonne (bei dijon) versetzt wurde. Um seine mutter zu erleichtern, nahm er seinen 11 jahre alten bruder ludwig zu sich und kümmerte sich um seine schulzeit .

Am 24. Juni 1812 überquerte napoleon die memel. Sein plan für die marketingkampagne in russland, der dort als patriotischer kampf bezeichnet wird, wird zu einem schnellen, erstaunlichen entscheidungsschlachtkampf innerhalb der vorausgehenden blitzschläge, die bald den kampf beenden und friedensverhandlungen einleiten sollten. Aber die russischen truppen unter der leitung von barclay de tolly zogen sich in die weite der u. S. A .. Die vorhergehende technik, die armee mit den gütern des landes zu versorgen, machte keine gemälde mehr, weil die russen eine verbrannte erddeckung verfolgten. Darüber hinaus führten schlechte logistik und schlechte wetterbedingungen zu einer erheblichen reduzierung der truppenzahl auch ohne feindkontakt. Bereits am 17. August 1812, als die truppe smolensk erreichte, war sie handlichste 160.000 mann. Früher als moskau kämpften die russen unter kutusow für den konflikt. Die schlacht von borodino war in der lage, napoleon zu gewinnen, aber es war der verlustreichste kampf der napoleonischen kriege überhaupt: ungefähr 45.000 nutzlose oder verwundete auf der russischen seite und 28.000 auf der französischen seite waren zu beklagen. Am einfachsten waren im ersten weltkrieg noch mehr opfer an einem unverheirateten tag.