Primär Der Prophet Mohammed Lebenslauf
Der Prophet Mohammed Lebenslauf

Lebenslauf Mohammed Geschi3.Gif, Ggyoga.Co - Die welt: in der zwischenzeit, aber es ist weit der fall, dass jeder seinen eigenen reim auf den propheten macht, zieht heraus, was für ihn nützlich ist. Die terroristenmiliz islamisches land (is) hat nichts mit dem wahren islam zu tun, hört man immer wieder. Aber ist das authentisch?.

Abdel-samad: vielleicht, aber es ist falsch. Deutschland läuft gefahr, den fehler, den es mit den gastarbeitern und ihren jugendlichen gemacht hat, zu wiederholen. Zu diesem zeitpunkt hatten die menschen angst davor, in kulturelle sensibilität einzugreifen und wollten die einwanderer nicht bevormunden. Aber heutzutage muss man sich die frage stellen: wohin fliehen die menschen? Sie fliehen gerade aus dieser islamischen haltung, aus dem hass von andersdenkenden und "ungläubigen", aus einer ideologie, die sich über die jahrhunderte hinweg konsolidiert hat. Nach dem sie genau hier ankommen und wir nicht in der lage sind, ihnen zu sagen, dass sie nicht wiederbeleben können, wovon sie hier geflohen sind? Es mag einen grund geben, warum menschen nach deutschland flohen, in das land der "ungläubigen" und jetzt nicht nach mekka im herzen des islam. Das motiv ist, dass deutschland eine freie und offene gesellschaft hat, in der menschen ungehindert forschen und annehmen können. Deshalb lebt deutschland heute in sicherheit und wohlstand.

Es ist die einstellung von mohammed, die dem individuum, das bis heute überlebt hat, misstraut. Die haltung eines größenwahnsinnigen narzissten, der einen inneren kreis von anhängern definiert, und diejenigen, die außerhalb dieses kreises stehen, gelten als feinde, die erloschen sind. Is ist das legitime kind von mohammed, in wort und tat. Niemand kennt mohammed zusätzlich zu is. Genau wie die geistliche polizei in saudi-arabien, die enthusiasten in indonesien, boko haram in nigeria, al-shabab in somalia und die hamas im gazastreifen. Sie kommen aus außergewöhnlichen kulturellen kontexten, aber alle berufen sich auf die gleiche vielzahl von krankheiten des propheten und entsprechend seiner religion.

Hamed abdel-samad: obwohl mohammed vor 1400 jahren starb, war er keineswegs einfach begraben. Er ist dennoch einer der effektivsten menschen im einundzwanzigsten jahrhundert. Es regiert dennoch und ist ein modell für 1. Vier milliarden muslime, sowohl friedliche als auch gewalttätige. Alle beziehen ihre legitimität aus seinen texten und traditionellen akten. Seine richtlinien werden sogar von nicht-muslimen begleitet: er muss nicht kritisiert oder gezeichnet werden. Und wir werden es tun. Das erhalte ich jetzt nicht. Muhammad und was er tat, wurde keineswegs ernsthaft geprüft. Niemand wagt es, ihn als person zu seiner zeit mit all seinen schwächen, beschwerden, zweifeln und selbstzweifeln zu betrachten. Es ist zeit, mit ihm zu rechnen und ihn zu seiner zeit zu begraben. Er hat diese anbetung jetzt nicht verdient, und er hat diese macht im 21. Jahrhundert nicht verdient.